Tuesday 12. November 2019
KA.login
Styria Verlag

KA-Präsidentin Schaffelhofer schenkte Papst Gebetssammlung

Die Präsidentin der Katholischen Aktion übergab bei Generalaudienz am Mittwoch in Rom das Buch "Gebete für Papst Franziskus" - Unter den mehr als 130 Autoren sind Kardinal Schönborn, Außenminister Kurz und der Musiker Hubert von Goisern

M. Etl

Kinder werden zur Ware gemacht

Gastkommentar von KAÖ-Präsidentin Schaffelhofer in der "Kleinen Zeitung" zur Eile der Regierung, das neue Fortpflanzungsmedizingesetz ohne eingehende Debatte durchzubringen.

©Lalo JodlbauerStyriabooks

Kirche müsste heute "eigentlich boomen"

KAÖ-Präsidentin Schaffelhofer bei Modestusfest in Maria Saal: Zeiten, da viele Orientierung suchen, seien für Neuevangelisierung "optimal" - Aber es fehlt an Glaubwürdigkeit und missionarischer Ausrichtung

Fortpflanzungsmedizingesetz: „Kurze Begutachtungsfrist ist empörend“

KAÖ-Präsidentin Schaffelhofer kritisiert Entwurf zur Novelle des Gesetzes – „Rechte und Wohl der Kinder spielen wieder einmal die letzte Rolle“ - Auch gesundheitliche Belastungen für Frauen sollen offenbar bewusst ausgeblendet werden

KAÖ-Präsidentin: „Asylwerbern Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern“

Schaffelhofer begrüßt Signale aus der Regierung, auf jahrelange Reformforderungen auch aus kirchlichen Organisationen einzugehen

Ein klares Nein zu organisierter Beihilfe zur Selbsttötung

Gemeinsame Stellungnahme des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), der Katholischen Aktion Österreich (KAÖ) und der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände (AKV) zur Sterbehilfediskussion in ihren Ländern

L'Osservatore Romano

Familiensynode: „Wir stehen bereits weit über der Mittellinie“

KAÖ-Präsidentin Schaffelhofer zu den Ergebnissen der außerordentlichen Bischofssynode: Echte Chance auf Reformen

zur ersten Seite (e)  vorherige Seite (v)     1 2 3 ... 16 17 18 19 20 21     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Kalender
22
Nov.

„Das Klima ist ein gemeinschaftliches Gut von allen und für alle.“
(Papst Franziskus, Laudato si‘, 23)

 

Seit Jahrzehnten liegen die wissenschaftlichen Fakten vor. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, das österreichische Parlament hat im September 2019 den Klimanotstand (Climate Emergency) ausgerufen. Aber werden daraus konkrete Gesetze zur Eindämmung der Klima- und Umweltkrise und ihrer schwerwiegenden Auswirkungen folgen?

mehr
Katholische Aktion
Österreich

A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/6
T: +43.1.51 611-1600
E: office@kaoe.at
http://kaoe.at/