Montag 23. Oktober 2017
KA.login
Peter Kirchhoff | Pixelio.de

STEUERREFORM

Position der KAÖ

Die Katholische Aktion strebt eine solidarische Gesellschaft an, die ein gutes Leben für alle Menschen ermöglicht. Daher sehen wir es als unsere Aufgabe an, vor allem die Interessen der Schwachen, Bedürftigen und Benachteiligten in unserer Gesellschaft zu vertreten.

KA-IMPULSE "STEUERGERECHTIGKEIT"

Wandzeitung

Wer zahlt schon gerne Steuern? Sie gelten als leidige Pflicht. Oft jammern wir über den "Griff in unsere Geldbörse" und empören uns über jene, die es verstehen, möglichst wenig Steuern zu zahlen. Vielleicht fragen Sie sich, was es bringt, sich als ChristIn mit dem Thema "Steuern" zu beschäftigen.

KAÖ

"MÄRCHENBUCH ÜBERS STEUERZAHLEN"

04.08.2010 - Das von der KAÖ erarbeitete "Märchenbuch aus Österreich übers Steuerzahlen" will gezielt Behauptungen zum Thema Steuern unter die Lupe nehmen. Es handelt sich dabei bereits um die zweite Auflage mit einer Stärke von rund 60.000 Stück.

"STEUERGERECHTIGKEIT" - POSITIONSPAPIERE DER KAÖ

"STEUERGERECHTIGKEIT" - DATEN UND FAKTEN

Kalender
12
Nov.

Den ganzen Tag laden Freiwilligenorganisationen zum Kennenlernen ein.

mehr
17
Nov.

Die „Option für die Armen“ in der Praxis unserer Pfarrgemeinden

mehr
23
Nov.

„Gott selber sucht seine Schafe"

 

Geistliche Leitung: Andreas Jakober, Pfarrer von St. Johann im Pongau und Geistlicher Assistent der KMBÖ

mehr
24
Nov.

Am Beginn des 21. Jahrhunderts erschüttern neue Formen der Kriegsführung, umfassende Techniken der Überwachung, eine entfesselte wirtschaftliche Globalisierung und die politischen Strategien des Populismus die Fundamente rechtsstaatlicher Demokratie.

mehr
Katholische Aktion
Österreich

A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/6
T: +43.1.51552-3660
E: office@kaoe.at
http://kaoe.at/