Donnerstag 27. April 2017
KA.login

Zukunftsforum startet mit "Ökologie & globaler Gerechtigkeit"

 

Das Zukunftsforum der katholischen Kirche in Österreich startet mit 1. September in seine zweite Phase und eröffnet die Diskussion zu einzelnen Themenbereichen.

Zum Auftakt geht es um "Ökologie und globale Gerechtigkeit". Eine Expertengruppe präsentiert ihre Thesenpapiere und Handlungsvorschläge.

 

Alle Interessierten sind eingeladen, mitzudiskutieren, Rückmeldung zu geben und eigene Vorschläge, Projekte und Aktivitäten einzubringen. KA-Gruppen und Pfarren sind besonders eingeladen, sich gemeinsam zu beteiligen und einzubringen.

 

Die Zeit vom 1. September bis zum 4. Oktober wird seit einigen Jahren von den christlichen Kirchen in Europa als „Schöpfungszeit“ begangen. Sie nimmt Fragen des Schutzes der Umwelt und der Förderung eines nachhaltigen Lebensstils besonders in den Fokus.

 

Die Debatte des Zukunftsforums zu "Ökologie und globale Gerechtigkeit" passt daher sehr gut in diese Zeit und bietet die Chance, sich mit den damit verbundenen Anliegen und Fragen intensiv auseinanderzusetzen.

 

Download Info-Folder 

 

Reinschauen und mitmachen!

Ab 1. September auf www.zukunftsforum3000.at

 

 

 

 

Kalender
05
Mai.

Gespräche mit Promis beim Kircheneck zum Thema "Wie kann das innere Feuer erhalten bleiben?" mit Dorothee Steinbauer (Schauspielerin) und Fredrik Jan Hofmann (Schauspieler)

> zum Programm

mehr
06
Mai.

Guglhupf mit Baklava

Mit dem InteGRAZionsfest bedankt sich die Katholische Stadtkirche Graz mit einem internationalen Brunch, Musik und einem bunten Programm bei allen, die sich für ein gutes Zusammenleben in Graz einsetzen.

> zum Programm

mehr
23
Mai.

Veranstaltungsreihe in der Steiermark in Kooperation mit dem Land Steiermark und "Welt der Frau"

Weitere Termin: 
Do. 29. Juni, Leoben, Sparkassersaal

 

> Programm

mehr
Katholische Aktion
Österreich

A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/6
T: +43.1.51552-3660
F: +43.1.51552-3764
E: office@kaoe.at
http://kaoe.at/